D+B Arztbrief  Events  Kontakt  Impressum 
deenfr

Prof. Dr. med. Dr. iur. Christian Dierks

Visitenkarte als Outlook VCF-Datei

WWL

Geboren  in Johannesburg, Südafrika (1960)
High School Diploma an der Baraboo High School, Wisconsin, USA (1977)
Abitur am Gymnasium V („Blauer Reiter“) in Wolfsburg (1979)
Studium der Medizin an den Universitäten Regensburg, Hamburg und Cape Town, Südafrika (1979 - 1986)
Ärztliche Approbation in Hamburg (1986)
Promotion zum Dr. med. in Hamburg (1987)
Verbindungsoffizier zur Britischen Marine, Hamburg (1988)
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg und der Ludwig-Maximilians-Universität München (1988 - 1992)
Gründungsmitglied und Präsident der Deutsch-Südafrikanischen Juristenvereinigung (1991 - 1998)
Promotion zum Dr. iur. in München (1992)
Mitglied der Ärztekammer Berlin (seit 1994)
Mitglied der Rechtsanwaltkammer Berlin (seit 1994)
Fachanwalt für Sozialrecht (seit 1996)
Fachanwalt für Medizinrecht (seit 2011)
Facharzt für Allgemeinmedizin (seit 1997)
Habilitation an der Humboldt-Universität zu Berlin, Lehrbefugnis für das Fach Gesundheitssystemforschung, seitdem Lehrtätigkeit am Zentrum für Human- und Gesundheitswissenschaften, Charité Universitätsmedizin Berlin (1999)
Ernennung zum Flottillenarzt d.R. (2005)
 
Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Medizinrecht DGMR (Präsident 2000 - 2008)
Mitglied der American Society of Law, Medicine and Ethics, ASLME
Mitglied der International Bar Association, Health Care and Life Sciences Law Committee


The Legal 500 Deutschland 2014
The Legal 500 Deutschland 2015 – der Guide zu Deutschlands herausragenden Anwälten.
DEUTSCHLAND 2015 | Regulierungsrecht - Gesundheitssektor - Führende Namen

Chambers Europe 2015
Leader in their fields für Healthcare (Germany) und Life Sciences (Germany)
 
 
 
Beratungsschwerpunkte:
Arzneimittelrecht
Rechtsfragen der Gesetzlichen Krankenversicherung
  • Arzneimittelversorgung
  • Festbetragsverfahren
  • Nutzenbewertung
  • Rabattverträge
Rechtsfragen der Telemedizin
  • Ärztliche Haftung
  • Datenschutzrecht
  • Ärztiches Berufsrecht